Nächste Konzerte


23.03.2019 - München, Große Aula der Musikhochschule, 19 Uhr (Kooperation mit dem Pianistenclub München)

 

Frederik Chopin

Krakowiak F-Dur Op. 14

 

Camille Saint-Saens

Klavierkonzert Nr. 2 g-Moll Op. 22

 

Johannes  Brahms

Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur Op. 83

 

Solisten: NN

Leitung: Roman Salyutov


17. Juli 2019 - Open Air bei der Firma Pütz-Roth, Bergisch Gladbach

 

Programm (die Reihenfolge wird später festgelegt):

 

Johann Sebastian Bach - Konzert c-Moll für Violine und Oboe in der Fassung für Violine und Sopran-Saxophon

 

Antonio Vivaldi – „Il Gardellino“ („Distelfink“)


Antonie Vivaldi – „Frühling“ & „Sommer“ aus „Die vier Jahreszeiten“


Wolfgang Amadeus Mozart – „Eine kleine Nachtmusik“


Wolfgang Amadeus Mozart – „Adagio“ aus dem Konzert für Klarinette und Orchester


Antonio Torriani – Divertimento über Themen aus „Lucia di Lamermoor“ von G. Donizetti

 

Johannes Brahms – „Liebeslieder-Walzer“ (Auswahl, wird zeitnah bekanntgegeben)

 

Pablo Sarasate – „Zigeunerweisen“


Peter Tschaikowsky – „En russe“ aus der Streicherserenade


Samuel Barber – „Adagio for Strings“

 

Solistinnen und Solisten:

Birgit Heydel, Violine

Lea Brückner, Violine,

Nandin Kathleen Baker, Flöte

Alexander Morogovski, Sopran-Saxophon,

Thomas Krings, Klarinette

Stephan Schmitz, Fagott

 

Leitung:

Roman Salyutov


03. Oktober 2019 - 18. Uhr, Bergischer Löwe

Abschlusskonzert im Rahmen der Deutsch-Polnischen Kulturtage

 

Frederic Chopin

 

Variationen über das Thema "La ci darem la mano" aus Mozarts Oper "Don Giovanni" B-Dur Op. 2

 

Fantaise über polnische Themen A-Dur Op. 13

 

Krakowiak F-Dur Op. 14

 

Solisten:

Tymoteusz Sleziak (Polen)

Weronika Manikowska (Polen)

Iris von Zahn

 

Dirigent:

Roman Salyutov

 

Johannes Brahms

 

Klavierkonzert Nr. 2

 

Solist und Dirigent: Roman Salyutov


25. April 2020 - 20. Uhr, Schauplatz Langenfeld

Konzert zum Beethoven-Jahr 2020

 

Ludwig Beethoven

Sinfonie Nr. 9 d-Moll Op. 125

 

Solisten: NN

Leitung: Roman Salyutov


14. November 2020 - Stadthalle Wetzlar, 20 Uhr (Einladung der Wetzlarer Kulturgemeinschaft)

 

L. van Beethoven

Egmont-Ouvertüre f-Moll

 

Franz Schubert

Sinfonie Nr. 8 h-Moll "Unvollendete"

 

Johannes Brahms

Doppelkonzert für Violine, Cello und Orchester a-Moll

 

Solisten: NN

Leitung: Roman Salyutov


22. November 2020 -  Bürgerhaus Bergischer Löwe, 18 Uhr, Lions-Konzert zur Eröffnung der Deutsch-Österreichischen Kulturtage

 

L. van Beethoven

Egmont-Ouvertüre f-Moll

 

Franz Schubert

Sinfonie Nr. 8 h-Moll "Unvollendete"

 

Johannes Brahms

Doppelkonzert für Violine, Cello und Orchester a-Moll

 

Solisten: NN

Leitung: Roman Salyutov


31.12.2020 & 02.01.2021: Feierlicher Opernabend nach Wiener Art,

Bürgerhaus Bergischer Löwe

Abschluss der Deutsch-Österreichischen Kulturtage

 

Johann Strauß

"Die Fledermaus" (Operette in drei Aufzügen) -  zwei inszenierte Aufführungen

 

Leitung: Roman Salyutov


Wir sind bei bildungsspender.de registriert! Hier können Sie in 1.773 Online-Shops, die sich sozial engagieren, durch Ihren Einkauf unserem Orchesterverein eine Spende zugute kommen lassen - der Einkauf wird dadurch keinen Cent teurer!

{ display: flex; align-items: center; justify-content: center; } Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Sie können uns direkt mit Ihrer Spende unterstützen:

Sinfonieorchester Bergisch Gladbach e.V.

IBAN: DE86 3706 2600 3112 3300 10

BIC: GENODED1PAF

VR-Bank eG Bergisch Gladbach-Leverkusen

 

Durch Bescheid des Finanzamtes Bergisch Gladbach vom 24.4.2017 sind wir als
gemeinnütziger Verein berechtigt, Zuwendungsbestätigungen auszustellen.

Auf Wunsch senden wir eine Spendenbescheinigung zu.

Auf unserer facebook-Seite berichten wir regelmäßig über anstehende und vergangene Konzerte und unsere Probenarbeit. Wir freuen uns über eine wachsende Fangemeinschaft und Unterstützung in den sozialen Medien!