Nächste Konzerte


17. Juli 2019 - Open Air bei der Firma Pütz-Roth, Bergisch Gladbach

 

Programm (die Reihenfolge wird später festgelegt):

 

Johann Sebastian Bach - Konzert c-Moll für Violine und Oboe in der Fassung für Violine und Sopran-Saxophon

 

Antonio Vivaldi – „Il Gardellino“ („Distelfink“)


Antonie Vivaldi – „Frühling“ & „Sommer“ aus „Die vier Jahreszeiten“


Wolfgang Amadeus Mozart – „Eine kleine Nachtmusik“


Wolfgang Amadeus Mozart – „Adagio“ aus dem Konzert für Klarinette und Orchester


Antonio Torriani – Divertimento über Themen aus „Lucia di Lamermoor“ von G. Donizetti

 

Johannes Brahms – „Liebeslieder-Walzer“ (Auswahl, wird zeitnah bekanntgegeben)

 

Pablo Sarasate – „Zigeunerweisen“


Peter Tschaikowsky – „En russe“ aus der Streicherserenade


Samuel Barber – „Adagio for Strings“

 

Solistinnen und Solisten:

Birgit Heydel, Violine

Lea Brückner, Violine,

Nandin Kathleen Baker, Flöte

Alexander Morogovski, Sopran-Saxophon,

Thomas Krings, Klarinette

Stephan Schmitz, Fagott

 

Leitung:

Roman Salyutov


03. Oktober 2019 - 18. Uhr, Bergischer Löwe

Abschlusskonzert im Rahmen der Deutsch-Polnischen Kulturtage

 

Frederic Chopin

 

Variationen über das Thema "La ci darem la mano" aus Mozarts Oper "Don Giovanni" B-Dur Op. 2

 

Fantaise über polnische Themen A-Dur Op. 13

 

Krakowiak F-Dur Op. 14

 

Solisten:

Tymoteusz Sleziak (Polen)

Weronika Manikowska (Polen)

Iris von Zahn

 

Dirigent:

Roman Salyutov

 

Johannes Brahms

 

Klavierkonzert Nr. 2

 

Solist und Dirigent: Roman Salyutov


25. April 2020 - 20. Uhr, Schauplatz Langenfeld

Konzert zum Beethoven-Jahr 2020

 

Ludwig van Beethoven

Sinfonie Nr. 9 d-Moll Op. 125

 

Solisten: Marina Russmann, Silke Weisheit, Johann Penner, Andrejs Krutojs

Leitung: Roman Salyutov


14. November 2020 - Stadthalle Wetzlar, 20 Uhr (Einladung der Wetzlarer Kulturgemeinschaft)

 

Johannes Brahms

Doppelkonzert für Violine, Cello und Orchester a-Moll

 

Das Programm wird in Kürze vervollständigt. 

 

Solisten: NN (Violine), Lev Gordin (Cello)

Leitung: Roman Salyutov


22. November 2020 -  Bürgerhaus Bergischer Löwe, 18 Uhr, Lions-Konzert zur Eröffnung der Deutsch-Österreichischen Kulturtage

 

L. van Beethoven

Egmont-Ouvertüre f-Moll

 

Franz Schubert

Sinfonie Nr. 8 h-Moll "Unvollendete"

 

Johannes Brahms

Doppelkonzert für Violine, Cello und Orchester a-Moll

 

Solisten: NN (Violine), Lev Gordin (Cello)

Leitung: Roman Salyutov


31.12.2020 & 02.01.2021: Feierlicher Opernabend nach Wiener Art,

Bürgerhaus Bergischer Löwe

Abschluss der Deutsch-Österreichischen Kulturtage

 

Johann Strauß

"Die Fledermaus" (Operette in drei Aufzügen) -  zwei inszenierte Aufführungen

 

Leitung: Roman Salyutov


Wir sind bei bildungsspender.de registriert! Hier können Sie in 1.773 Online-Shops, die sich sozial engagieren, durch Ihren Einkauf unserem Orchesterverein eine Spende zugute kommen lassen - der Einkauf wird dadurch keinen Cent teurer!

{ display: flex; align-items: center; justify-content: center; } Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Auf unserer facebook-Seite berichten wir regelmäßig über anstehende und vergangene Konzerte und unsere Probenarbeit. Wir freuen uns über eine wachsende Fangemeinschaft und Unterstützung in den sozialen Medien!


Sie können uns direkt mit Ihrer Spende unterstützen:

Sinfonieorchester Bergisch Gladbach e.V.

IBAN: DE86 3706 2600 3112 3300 10

BIC: GENODED1PAF

VR-Bank eG Bergisch Gladbach-Leverkusen

 

Durch Bescheid des Finanzamtes Bergisch Gladbach vom 24.4.2017 sind wir als
gemeinnütziger Verein berechtigt, Zuwendungsbestätigungen auszustellen.

Auf Wunsch senden wir eine Spendenbescheinigung zu.